BICOM® optima – leicht und ein­fach anwend­bar

Know-how aus 30 Jahren Erfahrung

Behandlungsprogramme

Verschiedene Beschwerdebilder erfordern unterschiedliche Parameter (wie beispielsweise Frequenzbereich und Laufzeit). Mehr als 1.000 dieser Kombinationen (=Programme) für verschiedenste Anwendungsbereiche stehen im BICOM optima fertig abgespeichert zur Verfügung.

Programmkombinationen

Je nach Beschwerdebild besteht eine Therapiesitzung meist aus mehreren Bicom Programmen. Für über 220 Beschwerdebilder gibt es bereits fertig abgespeicherte Programmkombinationen. Dies erleichtert die Anwendung der Bioresonanz sehr, sodass sie auch von einer Helferin angewendet werden kann.

Menüführung

Die einfache Anwendung wird durch eine logische und selbsterklärende Menüführung unterstützt und man kann bequem – auch ohne umfangreiche Vorkenntnisse – in die Bioresonanz einsteigen.

Die wichtigsten Vorteile des BICOM optima:
  • Mehr als 1.000 fertig abgespeicherte Behandlungsprogramme für die unterschiedlichsten Beschwerdebilder
  • Über 220 Programmkombinationen für die häufigsten Beschwerdebilder
  • Die Elektrodenanlage wird zu beinahe jedem Behandlungsprogramm im Display in Wort und Bild dargestellt
  • Substanz-Komplexe Hierbei handelt es sich um eingespeicherte Informationen von Therapeutika, die ergänzend zur Bioresonanztherapie an den Patienten appliziert werden können.
  • Programmsuchfunktionen

Beispiele von Displayanzeigen

Bicom optima HauptmenuHauptmenu84d3f5192fSubstanz-Komplexe nach Kategorie9c364b7a15Elektroakupunktur-Testwerte

3ef3bf85d1Programmkette Allergie

6d0e2e7bd3Elektrodenanlage Eingang4063ec4e34Elektrodenanlage Ausgang

REGUMED
Regulative Medizintechnik GmbH
Luzernerstrasse 262
6402 Merlischachen

Tel. 041 854 30 90
Fax 041 854 30 99

Copyright © 2019 REGUMED Regulative Medizintechnik GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Die BICOM Bioresonanz-Therapie gehört ebenso wie z.B. die Homöopathie, die Akupunktur und andere Naturheilverfahren in den Bereich der Erfahrungsheilkunde. Die wesentlichen Grundlagen des Denkmodells zur Bioresonanz-Therapie werden durch die neuesten Erkenntnisse in der Quanten- und Biophysik bestätigt, jedoch von der derzeit herrschenden Lehrmeinung der Schulmedizin noch nicht akzeptiert.

Alle getroffenen Aussagen über Wirkungen, Eigenschaften und Indikationen beruhen auf den Erkenntnissen und Erfahrungswerten mit der BICOM Bioresonanz-Therapie selbst.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.