Grundlagenseminar / Einführung in die BICOM Bioresonanz

felicitas marbach lang sHauptreferentin
Frau Felicitas Marbach-Lang
Dipl. Naturwissenschafterin ETH

Ziel: Vertraut werden mit den theoretischen und praktischen Grundlagen der BICOM Bioresonanzmethode, sowie deren Wirkungsweise und möglichen Einsatzbereichen.

Voraussetzung: Medizinische Grundlagen

Aus dem Inhalt

1.Teil

Biophysikalische Grundlagen in Bezug zur Bioresonanzmethode

  • Quantenphysik
  • Aufbau der Materie I + II
  • Lebensfelder
  • Ganzheitliche Biologie
  • Interstitium, lebendige Matrix
  • Informationsmedizin
  • Spiegelneuronen, unser Resonanzsystem
  • Konsequenzen für den therapeutischen Alltag

2. Teil

Bioresonanzgerät BICOM-Optima

  • Bedienung des Gerätes
  • Einsatzbereiche
  • Therapeutische Vorgehensweise
  • Therapie mit patienteneigenen Frequenzen

Seminarpreis:

CHF 290.–, inkl. 1 Mittagessen

Inkl. Stundenbestätigung EMR/ASCA anerkannt, 8 Stunden

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt, Berücksichtigung nach Eingang der Anmeldung bzw. Zahlung

Von 06. November 2020 | 08:30 bis 06. November 2020 | 17:30

REGUMED
Regulative Medizintechnik GmbH
Luzernerstrasse 262
6402 Merlischachen

Tel. 041 854 30 90
Fax 041 854 30 99

Copyright © 2019 REGUMED Regulative Medizintechnik GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Die BICOM Bioresonanz-Therapie gehört ebenso wie z.B. die Homöopathie, die Akupunktur und andere Naturheilverfahren in den Bereich der Erfahrungsheilkunde. Die wesentlichen Grundlagen des Denkmodells zur Bioresonanz-Therapie werden durch die neuesten Erkenntnisse in der Quanten- und Biophysik bestätigt, jedoch von der derzeit herrschenden Lehrmeinung der Schulmedizin noch nicht akzeptiert.

Alle getroffenen Aussagen über Wirkungen, Eigenschaften und Indikationen beruhen auf den Erkenntnissen und Erfahrungswerten mit der BICOM Bioresonanz-Therapie selbst.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.